Freitag, 16. März 2012

Kleiner und Großer Schoberstein

Vormittagstour am Attersee
Um dem Ansturm auf den beliebten Aussichtsberg (Großer Schoberstein) zu entgehen, starte ich bereits um 7.00 Uhr beim Hotel Post in Weißenbach am Attersee. Zuerst am markierten Steig. Zwischen den beiden Schobersteinen verlasse ich den Weg und steige auf Steigspuren hinauf in die kleine Scharte. Von dort in einer kurzen Kletterpartie, nicht schwierig aber sehr ausgesetzt, auf den Kleinen Schoberstein. Schöner Ausblick über den Attersee. Nach dem Abstieg in die Scharte über den Südwestgrat direkt hinauf zum Großen Schoberstein. Während der langen Rast bin ich noch allein am Gipfel. Beim ca. einstündigen Abstieg kommen mir dann sehr viele Wanderer entgegen.
Am Gipfel des Kleinen Schoberstein

Blick zum Mondsee mit Drachenwand

Rückblick zum Kleinen Schoberstein

Einsame Gipfelrast am Großen Schoberstein
Weitere Foto`s zur Tour findest du hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen