Samstag, 20. August 2011

Katergebirge - Überschreitung

Rundtour: 
Nussensee - Rosskopf - Hainzen - Elferkogel - Katrin - Nussensee
Normann und ich starten unsere Rundtour beim Grabnerwirt in der Ortschaft Lindau. Durch den Wald hinauf zum Nussensee. Auf einer Forststraße nach Westen. Abzweigung auf Steig Nr. 894 hinauf zum Ahornfeld. Vorbei an der Ahornfeldhütte, kurzer Abstecher zum Jodlstein.Weiter hinauf auf den Kamm zum Rosskopf (1657m). Nach Norden einige Ausblicke, im Süden dichte Wolken die keine Fernblicke zulassen. Weiter am Kammweg, mit kurzen Klettereinlagen am gut gesicherten Grat, erreichen wir das Gipfelkreuz am Hainzen (1638m). Hier begegnen uns die ersten Wanderer, die von der Katrin Bergstation heraufkommen. Weiter führt uns der Weg durch breite Latschengassen über den Elferkogel (1601m) zum Gipfelkreuz auf der Katrin (1542m). Unmittelbar daneben der riesige, rot-weiße Sendemast. Abstieg zur Bergstation der Katrin Seilbahn und kurze Einkehr bei der Katrin Almhütte. Der Abstiegsweg (Nr. 895) führt entlang der Schipiste hinunter. Auf ca. 960 m zweigen wir auf einer Forststraße nach Westen ab. Dann durch den Wald, auf einem nicht mehr begangenen Weg, hinunter zum Nussensee. Nach kurzem Fussbad und Seeumrundung wieder durch den den Wald hinunter zum Ausgangspunkt beim Grabnerwirt.
Blick zum Bergwerkskogel, Rettenkogel, Bleckwand und Sparber beim Aufstieg

Rückblick zur Ahornfeldhütte beim Aufstieg zum Rosskopf

Um Grat zwischen Rosskopf und Hainzen

Das Gipfelkreuz am Hainzen, nach Süden leider keine Sicht

Beim Katrin Gipelkreuz

Zurück beim Nussensee
Alle Foto`s zur Tour

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen