Mittwoch, 20. Juli 2016

Bärwurzkogel

Eine meiner längsten Wanderrunden in den letzten Jahren. Zum Teil weglos und auf unmarkierten Pfaden. Ausgangspunkt für die lange Runde war der Vordere Gosausee.

  
GPS-Track auf der Kompass-Karte

Erste kurze Rast bei der Hochalmhütte.


Gosaukamm

Jagdhütte Roßrücken

Weglos weiter durch das Naßtal.

Beim Aufstieg zum Bärzwurzkogel gibt es einige gelbe Markierungspunkte.

Beschädigtes Gipfelkreuz am Bärzwurzkogel.

Abstieg zum Hinteren Gosausee

Hinterer Gosausee mit Brettkogel.

Es ist heiß, auch die Kühe gehen baden.

Hinterer Gosausee

Mit brennenden Sohlen zurück beim Vorderen Gosausee.


Mehr Info`s und Foto`s zu dieser Wanderung findest Du hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen