Freitag, 25. März 2011

Dörfelstein

Nach der Morgentour auf den Freienstein bei Gröbming fahre ich nach Hall bei Admont um noch den Dörfelstein zu besuchen. Ich starte zur Rundtour über den Doppelgipfel unterhalb der Dorfkirche beim Parkplatz des GH Kirchenwirt. Der Steig führt durch den Wald hinauf zum felsigen Gipfelkamm und zum Gipfelkreuz am Westgipfel des Dörfelstein. Nach kurzer Pause weiter am schönen durch rote Erika-Polster geschmückten Kammweg. Bald erreiche ich den Ostgipfel (1075m) mit schönem Gipfelkreuz und Unterstandshütte. Herrliche Ausblicke zu den Haller Mauern, zur Buchsteingruppe, Hochtor- und Reichensteingruppe. Nach langer Sonnenpause steige ich über den sehr steilen Waldhang (nicht empehlenswert) direkt nach Süden ab und erreiche bald den markierten Weg nach Unterhall. Vorbei am "Martha Wölger Haus" jetzt auf aphaltiertem Weg zurück zur Kirche in Hall. Zweite herrliche Frühlingstour am heutigen Tag bei idealen Verhältnissen und guter Fernsicht.

Am westlichen Ende des Dörfelstein Kammes

Schöner Ausblick am Kammweg zur Buchsteingruppe

Am Ostgipfel des Dörfelstein

zum Fotobericht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen